Passwort vergessen
Neuer Kunde? Hier kostenlos registrieren!
Kontakt
Kostenlose Hotline - Mo. - Fr. von 8 - 18 Uhr

Home // News //EuroJackpot steigt auf 82 Millionen Euro

 

EuroJackpot nicht geknackt! Jackpot steigt auf 82 Millionen Euro! 

In der Freitags-Ausspielung (22.07.2016) beim Eurojackpot wurden am Abend in Finnland die Gewinnzahlen gezogen. Die fünf aus 50 Hauptzahlen vom 22. Juli 2016 lauten 6 – 14 – 20 – 26 – 46. Die zwei aus 10 Eurozahlen sind die 2 – 4. Alle Angaben wie immer ohne Gewähr. Jackpot wurde wieder nicht geknackt, am nächsten Freitag geht es mit einem 82 Millionen-Eurojackpot weiter. Nachstehend finden Sie die Gewinnquoten der aktuellen Ausspielung.

Eurojackpot steigt auf 82 Millionen Euro

Auch im 10. Anlauf wurde der Eurojackpot nicht geknackt und legt damit um weitere 13 Millionen zu. Wie der Lotteriebetreiber nach der Ausspielung in Helsinki mitteilte, werden bei der nächsten Ziehungsrunde am Freitag (29. Juli) im höchsten Gewinnrang voraussichtlich rund 82 Millionen Euro erwartet. Der Hauptgewinn wurde zwar nicht abgeräumt, aber insgesamt gab es dennoch mehr als 926.000 Gewinne.

 

Der zweite Gewinnrang wurde gleich fünfmal getroffen. Für „5 plus 1“-Richtige gibt es jeweils rund 417.000 Euro. Die Tipps wurden in der Tschechien, Dänemark, Italien, Ungarn und Deutschland (Niedersachsen) gespielt. Fünfer-Treffer gab es vier Mal, in Deutschland (Hamburg), Finnland, Dänemark und Norwegen. Dafür werden Großgewinne von je rund 184.000 Euro fällig. In der Gewinnklasse vier gibt es 59 Treffer (4 plus 2 Richtige). Dafür werden jeweils rund 4.150 Euro ausbezahlt. Und das sind die aktuellen Gewinnquoten:

  • 1. Rang: 0 x 5 Richtige + 2 Eurozahlen
  • 2. Rang: 5 x 5 Richtige + 1 Eurozahl zu je 417.118,90 Euro
  • 3. Rang: 4 x 5 Richtige + 0 Eurozahlen zu je 184.023,00 Euro
  • 4. Rang: 59 x 4 Richtige + 2 Eurozahlen zu je 4.158,70 Euro
  • 5. Rang: 954 x 4 Richtige + 1 Eurozahl zu je 231,40 Euro
  • 6. Rang: 1.646 x 4 Richtige + 0 Eurozahlen zu je 104,30 Euro
  • 7. Rang: 2.480 x 3 Richtige + 2 Eurozahlen zu je 59,30 Euro
  • 8. Rang: 35.548 x 2 Richtige + 2 Eurozahlen zu je 21,30 Euro
  • 9. Rang: 41.884 x 3 Richtige + 1 Eurozahl zu je 17,50 Euro
  • 10. Rang: 69.017 x 3 Richtige + 0 Eurozahlen zu je 15,20 Euro
  • 11. Rang: 190.027 x 1 Richtige + 2 Eurozahlen zu je 10,00 Euro
  • 12. Rang: 585.311 x 2 Richtige + 1 Eurozahl zu je 8,00 Euro
  • (Angaben ohne Gewähr)

Eurojackpot-Zahlen Ziehung immer freitags

An der Lotterie Eurojackpot nehmen Tipper aus 17 Ländern teil. Die Lotterie mit ihren zwölf Gewinnklassen wird nach der Formel 5 aus 50 und 2 aus 10 gespielt. Der Jackpot beim EuroJackpot wird also mit fünf richtigen Zahlen aus 50 sowie zwei Zusatzzahlen, den zwei sogenannten Eurozahlen, geknackt. Ein Tipp beim Europa-Lotto kostet 2 Euro, die Ziehungen finden immer freitags im finnischen Helsinki statt. Die Chance, den Eurojackpot zu knacken, liegt bei etwa 1 zu 95 Millionen. In der untersten Gewinnklasse ist die Chance mit einer Wahrscheinlichkeit wesentlich höher.

 Quelle

zurück zu allen News

Lotto
Wird geladen