Passwort vergessen
Neuer Kunde? Hier kostenlos registrieren!
Kontakt
Kostenlose Hotline - Mo. - Fr. von 8 - 18 Uhr

Home // News // Gewinnplan

 

Gewinnplanänderung Lotto 6aus49

Ab dem Herbst 2020 treten einige Neuerungen des Lotto Gewinnplan in Kraft. Erstmals an der Mittwochs-Ziehung des 23. September 2020. Der Lotto-Jackpot wird künftig schneller in zweistellige Millionenhöhen klettern. Es wird deutlich wahrscheinlicher, mit einem Sechser ohne Superzahl einen Millionengewinn zu erzielen. Die theoretischen Gewinnbeträge erhöhen sich in allen Rängen. 

 

Der Gewinnbetrag der 9. Gewinnklasse steigt von 5 Euro auf 6 Euro. Auch in allen anderen Gewinnklassen gibt es eine Steigerung der Gewinnbeträge. Die größte Änderung ist wohl, dass eine Zwangsausschüttung nicht mehr, wie bisher nach 13 aufeinander folgenden Ziehungen erfolgt, sondern unabhängig nach Erreichen der 45 Millionen Euro Grenze in Kraft tritt. 

Um die höheren Gewinne zu garantieren ist es unumgänglich eine Preisanpassung vorzunehmen. In Zukunft wird ein Lottofeld 1,20 € kosten.  

 

zurück zu allen News                                                                                                                                    

 

Lotto
Wird geladen